Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Po wachsen

Po wachsen

Methoden wie Warmwaxing eignen sich auch für die Haarentfernung am Arsch. Sie können Ihren Intimbereich selber wachsen. Eine andere Möglichkeit ist der Gang zu einem professionellen Schönheitssalon, wo das Ergebnis in der Regel professioneller aussieht.

Dr. Severin Cleopatra Sugaring...
  • Sugaring
  • Nach dem Dr. Severin Reinheitsgebot...
  • Sugaring - Zuckerpaste mittelhart
  • Sugaring Klasse A+ - Sugaring für...
  • Zur effektiven 3-4 Wochen...

Zuletzt aktualisiert: 23.05.2018

Es muss sichergestellt werden, dass das gekaufte Produkt auch wirklich für die Haarentfernung im Intimbereich geeignet ist.

Achtung: Man kann nur die Haare am Po wachsen. Die Haare im Anus können so nicht entfernt werden!

Vorteile: Das Haar wird bis zur Wurzel herausgezogen und kann erst nach ca. drei Wochen wieder nachwachsen. Zucker ist besonders nützlich für die Depillarisierung des Genitalbereichs von Männern und Frauen. Die Methode ist nicht so schmerzhaft wie das Wachsen.

Nachteile: Wachsen kann empfindliche Haut am Gesäß schädigen. Wachsstreifen selber machen mit Hausmitteln kann weniger schmerzhaft sein.

Mehr zum Thema

Die intime Rasur ist bei den meisten Deutschen sehr beliebt. Mehr als zwei Drittel der Frauen haben die Bikinizone geschwächt. Zucker gilt mittlerweile auch in Deutschland als weniger schmerzhafte Alternative zum Wachsen. Aber die Methode der Haarentfernung aus dem Osten hat noch andere Vorteile.

Haare weg wachsen am Po

Ob Sie sich entscheiden, unansehnliche Haare mit Wachs oder Zucker auf dem Gesäß zu fixieren, hängt von der richtigen Position ab. Es ist besser, sich nach unten zu senken und einen Spiegel unter sich zu legen, um den Intimbereich im Auge zu behalten.

Mit einer Hand werden die Gesäßmuskeln so weit wie möglich gestreut. Tragen Sie das Viskosewachs oder den Zucker mit der anderen Hand auf die Haut um das Kopfloch herum auf. Lassen Sie die Masse kurz trocknen und ziehen Sie sie dann abrupt ab, um die Haare auf der Unterseite zu entfernen.

Risiken im Zusammenhang mit der Haarentfernung am Gesäß
Wenn Sie die Haare auf dem Gesäß loswerden wollen, gibt es grundsätzlich die gleichen Risiken wie bei der Haarentfernung des restlichen Körpers. Dies sind Beispiele:

  • Hautirritationen und kleine Pickel
  • Schnittverletzungen beim Nassrasieren
  • Im unteren Bereich und vor allem zwischen den Gesäßhälften sammelt sich sehr schnell Schweiß an, was zu einer Entzündung der bereits gereizten Haut führen kann. Sie können dieses Problem vermeiden, indem Sie Kinderpulver verwenden, das Schweiß absorbiert und das Baby trocken hält.

Generell sollten Sie besonders hygienisch sein, wenn Sie nur rasiert oder gewachst werden, da der Boden nicht der hygienischste Teil des Körpers ist.

Angebot
MEALISS 100 Roll-On...
  • MEALISS 100 - Ihr praktisches...
  • ANWENDUNGSBEREICHE: Gesicht,...
  • VORTEILE des Waxings: Makellose,...
  • ACHTUNG: Es handelt sich hierbei um...
  • Vertrauen Sie auf MEALISS von...

Zuletzt aktualisiert: 23.05.2018

Zurück zur Startseite